Artikel

Julia Roberts – Die Ikone Hollywoods

By

17/12/2012

Actor, Film

juliarobertsNur wenige Schauspielerinnen sind so gefragt wie Julia Roberts. Roberts wurde 1967 in Atlanta geboren. Sie hat drei Kinder und ist heute in zweiter Ehe mit Daniel Moder verheiratet.
Weltberühmt wurde sie im Jahre 1990 mit dem Film „Pretty Woman“. Julia Roberts hatte zuvor ein sehr gewöhnliches Leben gelebt. Sie hatte mehrere normale Jobs, jobbte zum Beispiel für eine längere Zeit in einer Eisdiele. Sie nahm schon in ihrer Jugend an mehreren Schönheitswettbewerben teil, hat es auch mehrere Male bis zur Finalteilname geschafft, gewonnen hat sie dennoch nie. Vor ihrem Durchbruch an der Seite von Richard Gere konnte sie im Jahre 1987 mit dem Film „Pizza, Pizza – ein Stück vom Himmel“ ihren ersten Erfolg auf der Kinoleinwand feiern. Heute gehört Roberts zu den gefragtesten weiblichen Schauspielern. Filme wie “Notting Hill”, “Mona Lisas Lächeln”, “Hautnah” oder “Flatliners” gelten noch heute als ultimative Blockbuster aus Hollywood, in denen Roberts fast ausschließlich die Hauptrolle besetzte oder zumindest eine tragende Rolle im Filmgeschehen einnahm. Die Hauptrolle in der “Erin Brockovich-Verfilmung” brachte ihr unglaubliche 20 Millionen Dollar ein. Ihr letzter großer Erfolg war an der Seite von Tom Hanks in dem Film „Larry Crowne“. Aber auch die Rolle in ihrem letzten Film aus dem Jahre 2011, der eine neue Schneewittchen-Verfilmung darstellte, stand ihr besonders gut: Sie spielte die böse Stiefmutter.

Tags

 

Kommentare sind geschlossen